MOT - Müritzer Oberflächentechnik Röbel
Sie sind hier: Startseite » MOT Röbel » Standort

Röbel/Müritz an der Mecklenburgischen Seenplatte

Röbel/Müritz

Die Müritzer Oberflächentechnik GmbH hat ihren Firmensitz in Röbel / Müritz in Mecklenburg-Vorpommern.
Die kleine Müritzstadt im Landkreis Mecklenburgische Seenplatte liegt direkt am größten deutschen Binnensee Deutschland und an der Bundesautobahn BAB A19. Röbel / Müritz ist eine Kleinstadt in der südwestlichen Müritzregion in Mecklenburg-Vorpommern. In Röbel / Müritz leben ca. 5.000 Einwohnern. Zentral gelegen an der Bundesautobahn BAB A19 und unweit der Bundesstraße B 192 ist Röbel ein optimale Wirtschaftsstandort. Im Gewerbegebiet Glienholz siedelten sich in den vergangenen Jahren mehrere Klein- und Mittelständische Unternehmen an. Seit 1990 befindet sich auch unser Unternehmen, die Müritzer Oberflächentechnik GmbH, im Röbeler Gewerbegebiet.

LK Mecklenburgische Seenplatte in MV

Mecklenburg-Vorpommern (MV) das nordöstlichste Bundesland der Bundes Republik Deutschland (BRD) ist ein Flächenland, das von seiner Natur geprägt wurde. Viele weite Felder und Wiesen, unberührte Seen und Flüsse und die vielen Naturschutzgebiete, sind das ideale Urlaubsgebiet in Deutschland. Aber Mecklenburg-Vorpommern hat noch vieles mehr zu bieten. Als Wirtschaftsstandort setzte sich Mecklenburg durch seine sehr gute Infrastruktur durch. Von Rostock über Stralsund bis Schwerin und Neubrandenburg konnten sich viele Städte in MV als Basis für erfolgreiche Firmen durchsetzen. So orientierte sich die Müritzer Oberflächentechnik GmbH im mecklenburgischen Röbel / Müritz im Landkreis Mecklenburgische Seenplatte und errichtete hier ein Emulsionswerk sowie ein Straßenfertigungsunternehmen.

Neue Niederlassung seit dem 01.04.2018

Seit dem Frühjahr 2018 haben wir eine neue Niederlassung in der Stoltenhäger Straße 42, in 18507 Grimmen.

Erreichbar ist die MOT-Niederlassung Grimmen unter Tel.: 038326 / 45 85 35